wallgraben theater moderne unterhaltung drama

Gastspiele im Wallgraben Theater

 

Bea von Malchus

Bea von Malchus "QUEENS"

Elizabeth I. & Maria Stuart

im Kampf um Englands Thron

co - starring: 9 weitere Queens

sowie 2 Fledermäuse, eine Gouvernante, ein Hund und ein Tittensittich

 

PREMIERE am 23. September 2017 im Wallgraben Theater
Weitere Vorstellungen: 25. & 27. September, jeweils 20 Uhr

Zum Stück


Bea von Malchus: Bazilikonmädchen

Bea von Malchus: Bazilikonmädchen

Eine orientalische Liebesgeschichte von Elsa Sophia von Kamphoevener

Montag, 9. Oktober 2017, 20 Uhr 

Eine junge, unerschrockene Gärtnerin, die das Herz ihres schönen, reichen, doch ein wenig einfältigen Nachbarn gewinnen will...

Zum Stück


Günter Fortmeier spielt

Günter Fortmeier spielt

Hands-Up-Comedy

30 Jahre Handgemachtes

Sonntag, 15. Oktober 2017, 20 Uhr
Montag, 16. Oktober 2017, 20 Uhr

Günter Fortmeier, Gewinner des Kleinkunstpreises Baden-Württemberg 2016, erfand vor 30 Jahren sein Hand-Theater-Kabarett, eine Art Kasperltheater für Erwachsene. Diese Form des Minimal-Theaters ist einmalig in Deutschland.

Jetzt feiert er Jubiläum mit den Highlights aus den letzten 3 Programmen.

Zum Stück


IMPRO-REIHE: ZUM LACHEN IN DEN KELLER

IMPRO-REIHE: ZUM LACHEN IN DEN KELLER

Improvisationstheater mit Syna-psen

Erregungsübertragung ist das erklärte Ziel. Lachen auf Stichwort – so improvisieren die beiden Schauspielerinnen Szenen und Geschichten aus dem Nichts. Mal tiefgründig, mal komisch, charmant und rasant. Erleben Sie eine Mischung aus Standup-Comedy, Improvisationstheater und Schauspiel.

Zum Stück


Bea von Malchus: Die 7 Todsünden

Bea von Malchus: Die 7 Todsünden

Eine Sitz-Revue für Eremiten

Montag, 13. November 2017, 20 Uhr
Montag, 4. Dezember 2017, 20 Uhr

Vater Lucius, ein höllisch kluger Kettenraucher wohnt an einer Kiesgrube in einem Bauwagen. Zwei junge Männer suchen Zuflucht und Unterweisung bei ihm:

Zum Stück


Öffnungszeiten Theaterkasse

Mo - Fr: 10.00 - 13.00 Uhr, Sa: 10.00 - 18.00 Uhr, sowie zwei Stunden vor Vorstellungsbeginn

Tel. Kartenreservierung 0761 / 2 56 56
Online-Tickets 
(über Reservix)